Zu Besuch auf der 1. Retro Classics Bavaria Messe in Nürnberg 2016

Mercedes SLS Amg auf der Retrco Classics Bavaria

Autotechnische Events und Messen sind oft mit einer gewissen Anfahrt verbunden, umso schöner ist es eine Automesse direkt in der eigenen Stadt zu haben. Das war bei der Retro Classics Bavaria, die letztes Wochenende das erste Mal in Nürnberg über die Bühne ging der Fall. Also habe ich gerne mal vorbeigeschaut.

Retro Classics Bavaria Nürnberg: Ein bunter Mix

Ich muss vorweg sagen dass ich kein Kenner der Old- und Youngtimerszene bin. Da ich aber eine generell sehr autoverrückte Person bin, kann ich mich auch für Young- und Oldtimer begeistern und bei Bedarf auch die ein oder anderen Daten und Fakten raushauen.

Auf der Retro Classics Bavaria in Nürnberg gab es einen bunten und schönen Mix an Autos zu bestaunen. Neben Klassikern, die man öfters schonmal gesehen hat (namentlich etwa den Ferrari F40 oder den Citroen DS) gab es auch viele die ich nur von Bildern und Erzählungen kannte wie etwa den Jaguar E-Type. Auch moderne Autos waren in den 5 Hallen geparkt, das ergab einen guten Mix. Mercedes 300 SL und SLR Stirling Moss, 67er Mustang und 2014er Shelby, Porsche 964 und 991 GT3. Alle frisch poliert und von allen Seiten zu bestaunen.

BMW Z8 und BMW Isetta auf der Retro Classics Bavaria 2016

Wer das nötige Kleingeld dabei hatte konnte sein diesjähriges Weihnachtsshopping sogar direkt auf die Messe verlegen. Viele der Exponate konnten direkt gekauft werden, andere konnte man in Auktionen ergattern. Es war für mich ziemlich überraschend wie viel Kleingeld man tatsächlich für einige der Wagen aufwenden musste. Umso schöner dass ich trotz des hohen Werts die Gelegenheit hatte in einigen Autos Platz zu nehmen. Immer wieder schön ein wenig zu träumen.

Der Marktplatz

Neben den Autos gab es auch noch ein großes Shopping Paradies für jeden der tatsächlich nur Kleingeld dabei hatte. Von Modellautos über Ersatzteile bis hin zu Accessoires wie alten Postern, Schildern und Kühlschrankmagneten gab es so ziemlich alles was das Liebhaber Herz schneller Benzin durch die Blutadern pumpen lässt. Mein persönlicher Favorit waren dabei die LED Uhren in verschiedenen Retro Designs und die in verschiedenen Porsche-Stilen bezogenen Sessel.

Ich bin dort einige Zeit hindurchgeschlendert, mit nach Hause genommen habe ich letztlich aber nichts. Man könnte fast sagen es gab fast zu viel Auswahl. Wie es sich für eine Messe gehört habe ich aber natürlich ein paar Mitbringsel der verschiedenen Aussteller auf der Retro Classics Bavaria mitgenommen. Dazu gehören die Gläser des warmen Punsches der gleich hinter dem Eingang verteilt wurde, ein paar Taschen sowie ein paar Kataloge.

Lustigerweise habe ich keinen einzigen obligatorischen Kugelschreiber mitgenommen. Ich weiß nicht wie ihr zu Messe Mitbringseln steht aber ich liebe so etwas. Damit hat man immer eine Erinnerung und ein paar praktische Alltagsgegenstände von sympathischen Anbietern und Marken. Und jedes Mal denkt man sich „ach, wie schön eine BMW Tasche“ oder „oh la la der Audi Kugelschreiber ist ja aus demselben Material wie die Interieurleisten“. Ich zehre heute noch von den Mitbringseln der Essen Motor Show vom letzten Jahr.

Zeitraffer der Retro Classics Bavaria 2016

Probier’s mal mit Gemütlichkeit

Alles in allem war das eine schöne Messe und für mich in jedem Fall einen Besuch wert. Ich habe mich als Fotograf auch über die sehr aufmerksamen Leute gefreut, mir ist kein einziges Mal jemand vor die Linse gelaufen. Entspannung statt Eskalation fasst die Atmosphäre ganz gut zusammen finde ich. Dank Weihnachtsdekorationen an den verschiedensten Ecken war es trotz der vielen Besucher (neben mir noch 26.543 weitere) sehr gemütlich.

Für die Autobegeisterten unter euch, die sich auch für ältere Baujahre erwärmen können lohnt es sich in jedem Fall nächstes Jahr einmal vorbeizuschauen. Der Termin steht sogar bereits. Zur Wahl stehen die Adventstage an denen ihr das 8., 9. und 10. Türchen aufmachen dürft. Mehr gibt es auch auf der offiziellen Webseite der Messe.

Ein paar Impressionen könnt ihr euch in der Bildergalerie oben oder im Youtube Video unten jetzt schon zu Gemüte führen. Schnappt euch einen Kaffee mit einem guten Lebkuchen und genießt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s